03. März 2019  

Öffentliche Nominierung der Linken für den Gemeinderat in Rottenburg

An die Mitglieder der Linken in Rottenburg, an alle KandidatInnen für die Liste zum Gemeinderat Rottenburg und an alle Interessierten

 

Einladung zur Nominierungsversammlung für die Gemeinderatsliste der Linken in Rottenburg

Donnerstag, den 7. März 2019 um 19 Uhr im AWO-Heim Rottenburg, Ehinger Platz 7 (Nähe Moriz-Kirche)

 

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Kommunalwahlen (Ortschaftsrat, Gemeinderat, Kreistag) sowie die Europa-Wahlen finden statt am 26. Mai 2019.

Die Nominierungen finden entsprechend dem Wahlgesetz in geheimer Wahl statt. Stimmberechtigt bei der Nominierung der Gemeinderatsliste ist, wer mindestens seit sechs Wochen Mitglied in der Partei DIE LINKE ist, seinen Hauptwohnsitz in Rottenburg hat, mindestens 16 Jahre alt und EU-Bürger*in ist. Das Mindestalter für Kandidierende ist 18 Jahre. Auf die Listen können auch Nichtmitglieder bzw. Parteilose gewählt werden, sofern sie von stimmberechtigten Teilnehmern der

Versammlung vorgeschlagen werden.

 

Tagesordnung (Vorschlag)

1. Begrüßung

2. Konstituierung (Wahlleitung, Schriftführung, Mandatsprüfung,

Vertrauensleute, eidesst. Versichernde)

3. Kurze Vorstellung des Entwurfs für das Kommunalwahlprogramm in Rottenburg

4. Festlegungen zur Wahlordnung

5. Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat

6. Abschließende Bestätigung der Reihenfolge auf der Liste

7. Wahl

8. Kurze Diskussion des Wahlprogramms

9. Verschiedenes

 

Solidarische Grüße von Isabelle Groschke, Emanuel Peter und Hans-Jürgen Petersen (Ortsvorstand)

 

freie Bücher

Seit einiger Zeit teilen wir ja schon unser Blättle über unsere ownCloun. Nun kommt eine bis jetzt noch kleine Sammlung freier Bücher hinzu. Die Sammlung ist zwar noch klein, wird aber im laufe der Zeit wachsen.  

zu den Büchern

 Wenn ihr auch Bücher mit uns Teilen möchtet, könnt ihr das entweder per Mail info@linuxservice-education.de Oder über die Cloud, 

Teile mit mir über ownCloud

 
 

Privatsphäre